Suche
  • Sascha Nikolas Berger

Keine Zweifel mehr, schon gar nicht aus dem Angebot...

Dann und wann spüre ich etwas von Dir, dass ich vorher noch nicht gespürt habe.

Dann und wann habe ich auf einmal ein Bild vor Augen,

etwas, dass ich vorher noch nicht gesehen habe,

dass mir vorher noch nicht aufgefallen ist.

Dann und wann fühle ich eine Nähe, die mir unglaublich gut tut - in Momenten, in denen ich nicht damit gerechnet hätte.


Dann und wann spüre ich diese "Sehnsucht" in mir,

die mich als Kind bereits ergriffen hatte,

vor der ich als junger Erwachsener aber immer großen Respekt hatte und vor der ich damals erst einmal weglief, denn da waren eine ganze Menge Zweifel, geschürt von extern aber auch aus mir selbst geboren.

Diese "Sehnsucht" wurde über die letzten Jahre zu einem kräftigen Rauschen, an dem man nicht mehr so einfach "vorbeihören" kann.

Ich spüre, wie dieses "Dann und Wann" zu einem konstanten "Hier und Jetzt" werden will, diese Sehnsucht immer stärker wird,

immer "lauter" wird.


Ich höre hin und höre zu;

ich staune,

immer wieder.

In meinem Leben kommen Dinge in Bewegung,

ich komme in Bewegung, Gedanken kommen in Bewegung. Diesmal allerdings laufe ich nicht fort.

Gemeinsam in Bewegung;

auf einem Weg aus Erkenntnis und Sehnsucht.

Ein wunderbarer Weg in wunderbarer Begleitung,

ein Weg, der mich mit jedem Schritt verändert.


Wachsen im Glauben...









14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gedanke - Würde

Nur ein Kreuz?!